Navigation

Che buono – erleben Sie die Vielfalt von Pesto

Wer mag sie nicht? Die Sauce, die so viele essentielle Zutaten der italienischen Küche in sich vereint. Wir widmen uns dem Pesto und seinen vielseitigen kulinarischen Möglichkeiten abgesehen von Pasta.

Der Klassiker aus Genua

Pesto kommt von «pestare», was soviel heisst wie zerstampfen. Die Italiener schwören bei der Herstellung der würzigen Sauce nämlich auf den Mörser aus Granit und den hölzernen Stössel. Das Zerdrücken hat gegenüber dem Mixen den Vorteil, dass sich die Aromen wunderbar entfalten können. In ein klassisches «Pesto alla genovese» gehören seit dem 16. Jahrhundert Basilikum, Pinienkerne, Olivenöl, Parmesan, Salz und Pfeffer.
 

Von Tomate bis Bärlauch

Natürlich können auch Pesto-Varianten zubereitet werden, indem einzelne Zutaten ausgetauscht werden, wie zum Beispiel der Basilikum durch Rucola oder Bärlauch. Für ein «Pesto rosso» verwenden Sie stattdessen eingelegte Tomaten. Auch bei der Wahl der Kerne bietet sich geschmacklicher Spielraum: Kürbiskerne, Walnüsse, Cashews oder jegliche andere Art von Nüssen machen sich gut. Genauso lässt sich natürlich der Parmesan durch Sbrinz oder Pecorino ersetzen.
 

Mehr als nur mit Pasta

So abwechslungsreich Pesto schmecken kann, so vielfältig ist auch sein Einsatz. Und Ihnen entgehen so manche kulinarische Erlebnisse, wenn Sie Ihr Pesto rosso oder verde lediglich mit Pasta kombinieren. Diese Kombinationen sollten Sie unbedingt ausprobieren: 

Als Upgrade fürs Sandwich

Verwenden Sie Ihr Pesto als Aufstrich in Ihrem Sandwich mit Avocado und Feta oder Rohschinken und Parmesan.
 

Für Abwechslung in der Salatsauce

Auch im Salat kann Pesto für kulinarischen Mehrwert sorgen. Zum italienischen Caprese passt es hervorragend. Aber auch einem einfachen Gemüsesalat verleiht es eine mediterrane Note.
 

Anstelle von Kräuterbutter

Wie die Butter beim Café de Paris kann ein pikantes Pesto als Sauce das Fleisch geschmacklich umschmeicheln.
 

Als aromatische Farbklecks

Auf einem Safran- oder Weissweinrisotto macht sich das Pesto nicht nur geschmacklich sehr gut; es sorgt auch für einen farblichen Akzent.
 

Probieren Sie die Pesto-Produkte von Sélection: