Navigation

3 Dinge, die Sie über Burrata wissen sollten

2160x1215_Burrata_Story_Spargeln.jpg
  • Ihren Namen verdankt die Frischkäse-Spezialität ihrer Füllung, die nach Butter schmeckt – auf Italienisch «burro».
  • Burrata gehört zusammen mit Mozzarella, Provolone und Fior di Latte zur Sorte Filata oder«pasta filata». Bezeichnend für diese Käsesorten ist ihre Herstellung: Nachdem die Masse gesäuert und abgebrüht ist, lässt sich aus langen Fäden ein ebenmässiger Teig spinnen («fillare»).
  • Im Herstellungsprozess entsteht zuerst die Mozzarella-Kugel, in die erst später die Käse-Sahne-Mischung gefüllt wird.


Erfahren Sie mehr über Burrata und wie Sie den delikaten Käse bei sich zuhause perfekt inszenieren können.